Startseite - Behutsam Stillen

Direkt zum Seiteninhalt
Behutsam Stillen
Tiefgehend Berühren
Bindung (er)Leben

Stillen ist (m)eine Herzensangelegenheit

Jede Mutter bildet bei der Geburt gemeinsam mit ihrem Baby eine einzigartige Symbiose. Im stetigen Austausch, tiefer Verbundenheit, absoluter Liebe und gegenseitiger Verbindung. DAS perfekte Zusammenspiel von Mutter und Kind in Natürlichkeit, hoch emotional- absolut individuell und perfekt ausgereift.

Die Natur hat den Vorgang bestens vorbereitet.
Manchmal ist es dennoch nicht ganz einfach.

Eine positive Bewältigung dieser Schwierigkeiten stärkt die (Still)Beziehung & die Eigenkompetenz der Mutter.

Als freiberufliche Still- und Laktationsberaterin IBCLC ist es mir möglich und wichtig, auf einer Vertrauensbasis mit euch individuell als Familie zu arbeiten.
Während der Stillzeit bekommt ihr von mir herzlich - inspirierende Begleitung, fachlich - evidenzbasierte Beratung und emotionalen Zuspruch.

Frei nach meinem Lieblingsmotto:
"Mothering the Mother"  

Stillberatung von Herz zu Herz

Natalie Weinbauer
Still- und Laktationsberaterin IBCLC
Offenlegungserklärung:
Keine Verbindung zu Firmen oder Institutionen, die dem Internationalen Kodex zur Vermarktung von Muttermilch - Ersatzprodukten widersprechen. Es besteht kein Interessenskonflikt bezüglich dem "Code of Ethics" (Verhaltenskodex) für IBCLC.

© Weinbauer Natalie

Behutsam Stillen


Stillen ist die natürliche Fortführung von Schwangerschaft und Geburt. Stillen ist so viel mehr als Nahrung

© Natalie Weinbauer

Tiefgehend Berühren


Die Berührung ist das Fundament jeder Beziehung, der Beziehung zu anderen und zu sich selbst." (Emmi Pikler)
Je sanfter die Berührung, desto tiefer die WIrkung....
© WebsiteX5 Stockfotos

Bindung (er)leben


Eine sichere emotionale Bindung eines Kindes an seine Eltern ist für sein Überleben grundlegend. Stillen unterstützt den Bindungsaufbau auf wunderbare Art und Weise
50
Rezensionen

Katharina Sandler
19 Jan 2023
Danke nochmal vielmals für den super spannenden Beikost Workshop. Du hast uns Mut gemacht unserem Baby zu vertrauen und wir haben danach gleich mit BLW begonnen. Es hat sofort super funktioniert und wir sind hellauf begeistert, kein Verschlucken und keine Koliken mehr. Wow!Selbst Wasser aus dem Schnapsglas trinken funktioniert perfekt. Der einzige Nachteil, wir benötigen einen Hochdruckreiniger und einen Hund. ;)Ganz großes Lob an dich für diesen perfekten Workshop.
Nicole
03 Jan 2023
Wir waren aufgrund der zu geringen Zunahme bei Natalie. Sie nahm sich 2h für uns Zeit und machte mir wieder Mut. Verwiss mich zu einer Ärztin betreffend dem Zungenband und erklärte mir das Zufüttern. Natalie sind nicht nur die kleinen wichtig sondern auch, dass er der Mama mit der Behanldung/Beratung gut geht und das es für jede Familie passt. Viele Wege führen nach Rom, aber das Ziel ist das gleiche. Weiters find ich super, dass sie auch noch immer für Fragen oder aktuelle Gewichtsupdates zur Verfügung steht.
Katharina
02 Jan 2023
Nachdem mein Sohn und ich recht unkompliziert und schnell in unsere stillbeziehung gestartet sind, haben sich nach 5 Wochen erste Probleme bemerkbar gemacht. Eine andere stillberaterin hat ein zu kurzes zungenbändchen diagnostiziert, welches wir danach durchtrennen ließen. Leider wurden wir danach weder von der stillberaterin noch von der Ärztin nachbetreut. Die Situation verschlechterte sich täglich und die Nerven lagen langsam plank. DOCH DANN KAM NATALIE!Ich habe natalie von meiner Schwägerin empfohlen bekommen. Nach einem ersten Telefonat wusste ich, dass sie mich mit unserem Problem nicht alleine lässt. Bereits zwei Tage später hat sie sich 2 Stunden für uns Zeit genommen. Sie hat sich nicht nur um unser Stillproblem gekümmert sondern auch „Seelsorge“ betrieben - und ich denke jede Jungmama wird bestätigen, wie gut so ein Zuspruch tun kann! Natalie macht ihre Beratung aus Leidenschaft und das merkt man. Seither hat sich unsere stillbeziehung laufend verbessert und mittlerweile können mein sohn und ich das stillen wieder genießen. Ich würde und werde Natalie jeder frisch gebackenen mama empfehlen, denn bei ihr fühlt man sich aufgehoben und man spürt, dass sie einen nicht alleine lässt, bis die Schwierigkeiten behoben sind. Liebe Natalie! Du hast unsere stillbeziehung gerettet und dafür bin ich dir sehr dankbar!
Sandra
11 Dez 2022
Da mein Sohn sich mit 13 Monaten nicht von meiner Brust lösen wollte um wenigstens eine Kleinigkeit zu essen kontaktierte ich Natalie in der Hoffnung das sie uns einen Tipp gibt das mein kleiner Zwerg wenigstens mal das Essen kosten mag was bis dort hin in jeglicher Form was man sich nur denken kann erfolglos war 😅 Unser Termin war sehr bestärkend für mich,ich hatte sofort das Gefühl ernstgenommen und verstanden zu werden. Genau ihr Leitsatz Hold the mother Not the Baby traf es vollkommen.Uuund zack nach unseren Termin ging es los mit dem Essen 😄 natürlich einmal mehr und einmal weniger aber mein Sohn fing zu essen an und wir können zumindest eine Stillmahlzeit auslassen was für mich eine große Erleichterung ist☺️ Vielen lieben Dank an Natalie und ich kann sie mit besten Gewissen nur weiterempfehlen ❤️
Christina
07 Dez 2022
Im Februar 2022 war ich mit meinem Baby bei Natalie. Sie schafft eine wunderbar gemütliche Atmosphäre und kann einiges ganz besonders gut: zuhören, empathisch sein und liebevoll mit Babys umgehen. Auch fachlich habe ich mich wirklich gut beraten gefühlt. Sie konnte mir bei unseren Schwierigkeiten weiterhelfen und dafür bin ich dir, liebe Natalie, auch jetzt noch sehr dankbar! Ich bin froh, dank deiner Unterstützung nicht aufgegeben zu haben, sodass ich mit meinem Baby jetzt immer noch eine problemlose und schöne "Stillbeziehung" habe.
Marlene
06 Nov 2022
Nach einem schwierigen Stillstart und starken Schmerzen beim Pumpen nahm ich Kontakt zu Natalie auf. Noch in der selben Woche nahm sie sich Zeit, um sich unserer Stillproblematik anzunehmen. Das gemeinsame Gespräch verlief sehr empathisch und ich hatte endlich das Gefühl jemanden gefunden zu haben, der sich uns mit einer besonders offenen und fürsorglichen Art annimmt. Auch unser Sohn wurde herzlich, liebevoll und mit offenen Armen begrüßt. Natalie betreute uns stets fürsorglich, fragte immer wieder nach und interessierte sich für den weiteren Verlauf unserer Stillbeziehung. Bei Schwierigkeiten und Unsicherheiten kann jederzeit Kontakt aufgenommen werden. Natalie versucht mit Rat und Tat einen zu unterstützen. Sie nimmt einen bei der Hand und geht den Weg mit einem ein Stück mit ☺️Ich kann eine Stillberatung bei Natalie nur jedem empfehlen, denn ihr Beruf ist ihre Berufung. Danke für alles, liebe Natalie 🤗
Sandra
04 Nov 2022
Meine Tochter (4 Monate) trank plötzlich sehr schlecht und fing ständig an zu weinen an der Brust. Ich rannte von Arzt zu Arzt, da ich dachte sie hat schmerzen, aber niemand konnte mir helfen. Im Gegenteil, mir wurde noch gesagt ich sei schuld daran weil ich zuviel Stress mache in der Situation. Lange habe ich überlegt mich bei einer Stillberaterin zu melden. Und dann kam Natalie ins Spiel. Ich denke sie hat am Telefon meine Verzweiflung gespürt und ich konnte sofort am nächsten Tag zu einer Beratung kommen. Hätte ich es nur früher gemacht!! Natalie hat mich dort abgeholt wo ich es gerade brauchte🤗 Einfühlsam... Mit Zeit und Verständnis... Selbst die Tage nach unserem Besuch war sie noch für mich da, sei es eine Whats App oder ein Telefonat! Das tat so gut! 🙏Danke dafür! ❤️
Kerstin
09 Okt 2022
Ich habe Natalie konsultiert, da ich zu wenig Milch hatte und seit Geburt zufüttern musste, da unser Sohn im Krankenhaus zu viel abnahm. Unser Kind hatte ein sehr hohes Ausgangsgewicht (4,26 kg) und ohne zusätzliche Prenahrung permanent Hunger - trotz sehr häufigem Anlegen. Natalie nahm sich sehr viel Zeit, schaute unseren Zwerg genauestens an (Zungenbändchen!) und betrieb eine sehr ausführliche Ursachenerforschung. Sie hat mir dann einige hilfreiche Dinge empfohlen und siehe da: Ich muss nur mehr minimalst zufüttern und unser Sohn hat für seine Lebenswoche Idealgewicht! Natalie war mir da eine große Hilfe und interessiert sich auch weiterhin für uns. Sie meldet sich immer mal wieder und fragt nach, wie es uns geht und wie es mit der Gewichtszunahme aussieht. Ich durfte auch in ihre Stillgruppe wiegen kommen, da ich keine Babywaage besitze. Absolut top! Kann eine Stillberatung bei Natalie daher wärmstens empfehlen. :)
Lisa
14 Sep 2022
Die liebe Natalie durfte ich schon während meiner Schwangerschaft in ihrer Stillgruppe kennen lernen. Und ich kann nur jeder Frau empfehlen sich mit dem Stillen schon VOR der Geburt zu beschäftigen. Für mich war es so wertvoll, einmal in der Gruppe dieses ganz neue Themenfeld zu hören und dann schon vor der Geburt dafür zu sorgen, dass mein Kleiner rundum versorgt wird. Ich stille nur mit einer Brust und hätte mich Natalie nicht unterstützt und bestärkt im Vorfeld Colostrum zu gewinnen, dann hätte ich mit Sicherheit dazu füttern müssen. Die Stillberatung im Krankenhaus war furchtbar und so hilfreich, dass Natalie 3 Tage nach der Geburt uns gleich im Wochenbett besucht hat. Auch ihre schnellen Antworten per Whatsapp oder Telefon waren so wertvoll, wenn ich eine dringende Frage hatte. Danke Natalie nochmal an dieser Stelle, man spürt wie sehr du für deine Berufung brennst!
Stefanie
08 Sep 2022
Ich habe Natalie in der Stillgruppe in Obergrafendorf kennen gelernt und mich dann an sie gewandt, weil mein Sohn (5 Monate) immer wieder solche Schreiphasen an der Brust hatte. Ich hatte so einen Milchüberschuss, den ich alleine nicht wirklich in den Griff bekam. Für mein Baby war die viele Milch dann oft unangenehm, er konnte nicht ordentlich trinken und es endete meistens in großem Geschrei. Mich hat die Situation sehr belastet, weil mir mein Sohn so leid tat und ich mir Vorwürfe machte.Natalie gab mir ganz viele Tipps um meine Milchmenge endlich zu reduzieren und hat mir auch gut zugeredet und mich bestärkt. Sie hat uns mit so viel Empathie und Gefühl begleitet und ihre verständnisvolle, liebevolle Art war genau das was wir gebraucht haben. Ich bin ihr sehr dankbar, dass sich die Situation für mein Baby und mich so verbessert hat und dass wir endlich zufrieden stillen können.Ich kann wirklich allen Mamas nur empfehlen sich an Natalie zu wenden, egal ob bei Problemen, Fragen oder wenn man einfach nur ein bisschen Ermutigung braucht.DANKE für alles, liebe Natalie, es sollte mehr Menschen wie dich geben ❤️
© WebsiteX5 Stockfotos

Achtung Preisänderung 

Inflationsbedingte Preiserhöhung 


Die Preise sind bei den Leistungen noch nicht aktualisiert, im Beratungsvertrag allerdings schon. 


Bin von 07. 1. 2023 - 15. 1. 2023 auf Urlaub und nicht erreichbar. 


Beikostworkshop am 16.1. 2023 um 15.00 online. 


Zurück zum Seiteninhalt